Bitcoin-Preis sorgt wohl für neuen Mining-Hype

Bitcoin ist inzwischen über 10.000 Euro wert.

Der neue Bitcoin-Preis von aktuell über 10.000 Euro sorgt für den nächsten Mining-Hype. Für PC-Spieler könnte das bedeuten, dass Grafikkarten sehr bald wieder deutlich teurer werden.

Schon vor ein paar Monaten war es für viele Krypto-Miner sehr lohnenswert, sich große Mengen an Grafikkarten,um von den hohen Preisen für Krypto-Währungen wie Bitcoin, Ether oder Monero zu profitieren. Durch die hohe Nachfrage wurden Grafikkarten überall teurer, zum Leidwesen der PC-Spieler.

Inzwischen hatte sich die Lage aber wieder etwas beruhigt und die Preise und auch die Verfügbarkeit von Radeon- und Geforce-Grafikarten hat sich deutlich verbessert. Doch inzwischen ist der Preis für Bitcoin auf über 10.000 Euro gestiegen und liegt damit rund drei Mal so hoch wie vor einigen Monaten.

Es ist also zu erwarten, dass viele Krypto-Miner wieder mehr Grafikkarten kaufen und damit auch die Preise für Gamer nach oben treiben. Spieler, die dringend eine neue Grafikkarte brauchen, sollten vielleicht eher zuschlagen.

Kommentar verfassen